Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus unserem Verband sowie zum Schul- und Schülerrudern und unser Nachrichtenarchiv.

WKII-Jungen-8+: Platz 1: Besselgymnasium Minden, Platz 2: Flatow-Oberschule Berlin und Platz 3: Ratsgymnasium Osnabrück

Bundesfinale JTFO und Schüler*innen-Achter-Cups 2022

Vom 13. bis zum 17 September 2022 fand das 100. Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ in Berlin statt. Bei den Ruderwettkämpfen in Grünau war die Teilnehmerzahl mit 631 etwas niedriger als vor der Pandemie, aber die Verantwortlichen sind optimistisch, dass das Vorcoronaniveau bald wieder erreicht wird. Integriert in die Wettkämpfe waren die beiden Rennen um den ...
Weiterlesen …

15. Schülerrudertag am 16.10.2022 in Hannover

Am Samstag, dem 15.10.2022, findet um 9.00 Uhr der 15. Schülerrudertag des Bundes Deutscher Schülerruderer in Hannover statt. Am Samstag. 15.10. beginnt um 9.00 Uhr die gemeinsame Tagung des Referates Schul- und Schülerrudern der DRJ und des Bundes Deutscher Schülerruderer. Es folgt gegen 15.30 Uhr die Sitzung des BDSR. Neben den Regularien (Wahlen, Berichte) geht es u. a. um Ergometerwettkämpfe ...
Weiterlesen …

Lehrertrainerlehrgang Breitensport-C in Minden

Zum dritten Mal in Folge führten der NWRV und der Schülerruderverband NRW den Trainerlehrgang für Sportlehrer*innen durch. Mit der örtlichen Unterstützung des Bessel Ruderclub Minden e.V. konnte mit einer Teilnehmerzahl von 23 Lehrer*innen ein weiteres Mal ein wichtiges Vorhaben aus dem Konzept der Förderung des Schülerruderns realisiert werden. Hauptverantwortlich für das dreitägige Programm aus einem Theorieblock zum Thema Sicherheit, Organisation ...
Weiterlesen …

Ehrenvorsitzender Wolfgang Knierim feiert 90. Geburtstag

Am 26.7.2022 feierte unserer Ehrenvorsitzender Wolfgang Knierim seinen 90. Geburtstag. Die „Ruderfamilie“ gratuliert dem „Urgestein“ des Schülerruderns ganz herzlich. Wolfgang Knierim war von 1962 bis 1997 Protektor an der Albert-Schweitzer-Schule Kassel. Während dieser Zeit hat er vermutlich 4000 Schülerinnen und Schüler für das Rudern animiert. Wolfgang Knierim übernahm 1964 den Vorsitz des neu gegründeten Schülerruderverbandes Hessen. In den 80er Jahren ...
Weiterlesen …

DRV Wanderruderstatistik 2022

Im Magazin RUDERSPORT (7/2022, S. 56 - 65) ist Teil 1 der Wanderruderstatistik 2021 des Deutschen Ruderverbandes erschienen. Wegen der Corona-Pandemie konnten nur wenige Fahrten durchgeführt werden. Außerdem waren die Bestimmungen in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich. In der Gruppe der Schülerrudervereine liegen drei Schulen aus Nordrhein-Westfalen ganz vorne. Es siegte das Kopernikus-Gymnasium Niederkassel (8694 km), vor dem Ernst-Kalkuhl-Gymnasium Bonn (3386 ...
Weiterlesen …

Landesentscheid JTFO und Hamburger Meisterschaft

Bei strahlendem Sonnenschein und anspruchsvollem Gegen- bis Seitenwind fand zwei Tage vor dem Start der Sommerferien in Hamburg der Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ auf der Außenalster statt. Gestartet wurde, wie üblich, kurz vor dem Fähranleger „Alte Rabenstraße“ und die Ziellinie befand sich auf Höhe des Ruder Clubs Favorite Hammonia, welcher sein Vereinsgelände freundlicherweise wieder zur Verfügung stellte. Neben den ...
Weiterlesen …

Landesentscheid JTFO – Rudern in Niedersachsen

Am 3./4. Juli 2022 fand bei herrlichem Sommerwetter der Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Rudern auf dem Maschsee in Hannover statt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen. Nach den Corona bedingten Ausfällen in den beiden vergangenen Jahren waren alle froh, wieder rudern zu können. Im Vergleich zum letzten Wettkampf vor der Pandemie sind die Teilnehmerzahlen deutlich ...
Weiterlesen …
Das siegreiche Team im Rennen der Neulinge 2018 mit Schlagfrau Ann-Christin Lotte

Ruderin erhält Coubertin-Preis in Osnabrück

Als besondere Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Fach Sport hat das Niedersächsische Kultusministerium unter Mitwirkung des LandesSportBundes den Pierre-de-Coubertin-Schulpreis gestiftet. Die Verleihung unterstreicht den ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsanspruch des Schulsports. Der Preis erinnert an den Begründer der modernen olympischen Bewegung, den Franzosen Pierre de Coubertin (1863 – 1937), und dessen Idee einer olympischen Erziehung. Der Preis wird an Schüler in ...
Weiterlesen …
Protektoren und Funktionäre aus dem Schülerrudern und dem Rudersport mit Peter Tholl auf dem Spielfeld

Bundesverdienstkreuz für BDSR Vorsitzenden

Am 10. Juni 2022 erhielt Peter Tholl im Stadion der Sportfreunde Lotte vor ca. 250 Gästen das Bundesverdienstkreuz. Die Laudatio hielt, stellvertretend für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der Landrat des Kreises Steinfurt Dr. Martin Sommer. Der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Schüler des Carolinum Osnabrück Dr. Mathias Middelberg würdigte mit persönlichen Worten die Leistungen von Peter Tholl. Die Ordensverleihung nahm Dr. Sommer vor ...
Weiterlesen …

Schülerregatta in Kassel

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, fand die 51. Kasseler Schülerregatta auf der Fulda statt. 13 Schulen aus Hessen und Niedersachsen hatte ihre Sportler*innen für diesen Wettkampf gemeldet. Die Bismarckschule und die Schillerschule jeweils aus Hannover hatten an den Vortagen bereits auf der Fulda ein Trainingslager durchgeführt. Die erfolgreichste Schule war die Humboldtschule Hannover (17 Siege), vor dem Ratsgymnasium Osnabrück ...
Weiterlesen …

Schülerrudern in Schwerin und Rostock

Während eines Aufenthaltes in Mecklenburg-Vorpommern besuchte Vorsitzender Peter Tholl die Schweriner Rudergesellschaft und den Olympischen Ruderclub Rostock. Die Kontakte sind im Zusammenhang mit der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge entstanden. In den Gesprächen ging es insbesondere um Kooperationen mit Schulen und um die Teilnahme am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. In Schwerin traf er sich vor dem herrlichen Panorama des Schweriner Schlosses mit ...
Weiterlesen …

Meldeformular LE 2022

Hamburger Schüler-Ruderverband Download Bereich: Meldeformular Landesentscheid 2022 Meldeformular Landesentscheid 2022 (Bitte nur verwenden, wenn das Excel Formular mit ihrer Software nicht funktioniert) ...
Weiterlesen …

Langstreckenregatta in Hamburg: Ein toller Start in die Regattasaison

Viele Hamburger Schüler*innen und ihre Lehrkräfte haben lange darauf gewartet und waren wirklich froh: Die Hamburger Schulbehörde hat im April entschieden entschieden, dass schulsportliche Wettkämpfe, die im Freien ausgetragen werden, wieder ausgetragen werden dürfen. Nach zweijahriger Wettkampfpause war die Langstreckenregatta am 26. April 2022 auf der Alster am Schulbootshaus Kugelfang der Auftakt in die Regattasaison 2022. Insgesamt 215 Schüler*innen waren ...
Weiterlesen …

Schülerregatta Kassel am Mittwoch, dem 8. Juni 2022

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, findet die traditionelle Regatta des Schülerruderverbandes Hessen auf der Fulda in Kassel statt. Dazu sind natürlich auch die Ruderer aus allen anderen Bundesländern eingeladen. Der erste Start erfolgt um 9.00 Uhr. Der Meldeschluss ist am Samstag, dem 28.5.2022. Die Ausschreibung gibt es hier: Ausschreibung Schuelerregatta Kassel 2022 ...
Weiterlesen …
Schnellstes Mädchen und immer dabei: Miriel Buchheit (Carolinum)

Finale der 3. Auflage der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge

Im März fand das Finale der 3. Auflage der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) über 350 Meter statt. 490 Sportler*innen – darunter 264 Kinder – aus bundesweit 37 Vereinen bzw. Schulen nahmen an dem Wettkampf teil. Das größte Teilnehmerfeld gab es mit 77 Aktiven bei den Jungen des Jahrganges 2010. Die meisten Sportler kamen vom Ratsgymnasium Osnabrück (77), gefolgt vom Pirnaer RV ...
Weiterlesen …

Ratsgymnasium veranstaltet Deutschen Schüler-Ergometercup

Das Osnabrücker Ratsgymnasium hat zusammen mit dem Osnabrücker Ruder-Verein den Deutschen Schüler-Ergometercup (DSECup) organisiert. 477 Sportler*innen aus Bonn, Emden, Hannover, Kassel, Minden, Nienburg, Preetz, Ribnitz, Wolgast und Osnabrück gingen bei den virtuellen Rennen an den Start. Die meisten Meldungen gab es mit 52 Startern bei den zwölfjährigen Jungen. Die Aktiven konnten deutschlandweit in ihren Schulen und Vereinen auf Ruderergometern über ...
Weiterlesen …

600 Schüler*innen bei „Caros schnellste Ergo-Klasse“

Anfang März richtete das Gymnasium Carolinum Osnabrück, geleitet vom Protektorenteam um Anna Robben und Jan Jedamski, in einer bundesweit einmaligen Größenordnung den Wettkampf „Caros schnellste Ergo-Klasse“ aus. Insgesamt 600 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 ruderten jeweils in einem „Achter“ über die olympische Distanz von 2000 Metern um den Titel der schnellsten Klasse der jeweiligen Jahrgangsstufe. Dazu bemerkt ...
Weiterlesen …

Jubiläums-Ergo-Challenge mit Teilnehmerrekord

Der zehnte Durchgang der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge im Februar über 1000 Meter endete mit einem neuen Teilnehmerrekord. 686 Sportler*innen – darunter 356 Kinder – aus bundesweit 55 Vereinen bzw. Schulen nahmen an dem Wettkampf teil. Es ging im Norden vom Domschul-RC Schleswig an der Schlei bis südlich zum TSV Herrsching am Ammersee und westlich vom RV Zell an der Mosel bis ...
Weiterlesen …

Erfolgreicher „Kalt-Start“ bei der Ergo-Challenge

Unmittelbar nach den Weihnachtsferien gab es unter dem Eindruck der steigenden Corona-Inzidenzen erste Gespräche zwischen Marcel Sura (DRJ), Peter Tholl (BDSR und SRVN) sowie Gunther und Yannic Sack (beide SRVN) über die 3. Auflage der deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC). Ohne Vorlauf erfolgte bereits Mitte des Monats der Start zur Januar-Challenge über 3000 Meter. Die Organisatoren waren positiv überrascht, dass innerhalb von ...
Weiterlesen …
Print Friendly, PDF & Email