Schulrudern

Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage. Der  Bund Deutscher Schülerruderer (BDSR) wurde 1955 gegründet. Er ist der Zusammenschluss der Schülerruderverbände der Länder und von einzelnen Schülerrudervereinen bzw. Schülerruderriegen.  Der BDSR fördert das Schülerrudern in Deutschland und vertritt die Interessen seiner Mitglieder. Der BDSR ist unabhängig von Behörden, Institutionen, Organisationen, Parteien und den Spitzenverbänden des Sports. Er arbeitet allerdings projektbezogen mit ihnen zusammen.

Wir informieren auf unserer Homepage über das Schulrudern im Allgemeinen und über alle Neuigkeiten aus dem Bereich des Schulruderns. Wir beraten Sie gerne in Fragen des Schulruderns, nehmen Sie dazu einfach den Kontakt mit uns auf.

AKTUELLES

Schülerregatta in Kassel

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, fand die 51. Kasseler Schülerregatta auf der Fulda statt. 13 Schulen aus Hessen und Niedersachsen hatte ihre Sportler*innen für diesen Wettkampf gemeldet. Die Bismarckschule und die Schillerschule jeweils aus Hannover hatten an den Vortagen bereits auf der Fulda ein Trainingslager durchgeführt. Die erfolgreichste Schule war die Humboldtschule Hannover (17 Siege), vor dem Ratsgymnasium Osnabrück ...
Weiterlesen …

Schülerrudern in Schwerin und Rostock

Während eines Aufenthaltes in Mecklenburg-Vorpommern besuchte Vorsitzender Peter Tholl die Schweriner Rudergesellschaft und den Olympischen Ruderclub Rostock. Die Kontakte sind im Zusammenhang mit der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge entstanden. In den Gesprächen ging es insbesondere um Kooperationen mit Schulen und um die Teilnahme am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. In Schwerin traf er sich vor dem herrlichen Panorama des Schweriner Schlosses mit ...
Weiterlesen …

Langstreckenregatta in Hamburg: Ein toller Start in die Regattasaison

Viele Hamburger Schüler*innen und ihre Lehrkräfte haben lange darauf gewartet und waren wirklich froh: Die Hamburger Schulbehörde hat im April entschieden entschieden, dass schulsportliche Wettkämpfe, die im Freien ausgetragen werden, wieder ausgetragen werden dürfen. Nach zweijahriger Wettkampfpause war die Langstreckenregatta am 26. April 2022 auf der Alster am Schulbootshaus Kugelfang der Auftakt in die Regattasaison 2022. Insgesamt 215 Schüler*innen waren ...
Weiterlesen …

Schülerregatta Kassel am Mittwoch, dem 8. Juni 2022

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, findet die traditionelle Regatta des Schülerruderverbandes Hessen auf der Fulda in Kassel statt. Dazu sind natürlich auch die Ruderer aus allen anderen Bundesländern eingeladen. Der erste Start erfolgt um 9.00 Uhr. Der Meldeschluss ist am Samstag, dem 28.5.2022. Die Ausschreibung gibt es hier: Ausschreibung Schuelerregatta Kassel 2022 ...
Weiterlesen …
Schnellstes Mädchen und immer dabei: Miriel Buchheit (Carolinum)

Finale der 3. Auflage der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge

Im März fand das Finale der 3. Auflage der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) über 350 Meter statt. 490 Sportler*innen – darunter 264 Kinder – aus bundesweit 37 Vereinen bzw. Schulen nahmen an dem Wettkampf teil. Das größte Teilnehmerfeld gab es mit 77 Aktiven bei den Jungen des Jahrganges 2010. Die meisten Sportler kamen vom Ratsgymnasium Osnabrück (77), gefolgt vom Pirnaer RV ...
Weiterlesen …

Ratsgymnasium veranstaltet Deutschen Schüler-Ergometercup

Das Osnabrücker Ratsgymnasium hat zusammen mit dem Osnabrücker Ruder-Verein den Deutschen Schüler-Ergometercup (DSECup) organisiert. 477 Sportler*innen aus Bonn, Emden, Hannover, Kassel, Minden, Nienburg, Preetz, Ribnitz, Wolgast und Osnabrück gingen bei den virtuellen Rennen an den Start. Die meisten Meldungen gab es mit 52 Startern bei den zwölfjährigen Jungen. Die Aktiven konnten deutschlandweit in ihren Schulen und Vereinen auf Ruderergometern über ...
Weiterlesen …

600 Schüler*innen bei „Caros schnellste Ergo-Klasse“

Anfang März richtete das Gymnasium Carolinum Osnabrück, geleitet vom Protektorenteam um Anna Robben und Jan Jedamski, in einer bundesweit einmaligen Größenordnung den Wettkampf „Caros schnellste Ergo-Klasse“ aus. Insgesamt 600 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 ruderten jeweils in einem „Achter“ über die olympische Distanz von 2000 Metern um den Titel der schnellsten Klasse der jeweiligen Jahrgangsstufe. Dazu bemerkt ...
Weiterlesen …

Jubiläums-Ergo-Challenge mit Teilnehmerrekord

Der zehnte Durchgang der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge im Februar über 1000 Meter endete mit einem neuen Teilnehmerrekord. 686 Sportler*innen – darunter 356 Kinder – aus bundesweit 55 Vereinen bzw. Schulen nahmen an dem Wettkampf teil. Es ging im Norden vom Domschul-RC Schleswig an der Schlei bis südlich zum TSV Herrsching am Ammersee und westlich vom RV Zell an der Mosel bis ...
Weiterlesen …

Erfolgreicher „Kalt-Start“ bei der Ergo-Challenge

Unmittelbar nach den Weihnachtsferien gab es unter dem Eindruck der steigenden Corona-Inzidenzen erste Gespräche zwischen Marcel Sura (DRJ), Peter Tholl (BDSR und SRVN) sowie Gunther und Yannic Sack (beide SRVN) über die 3. Auflage der deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC). Ohne Vorlauf erfolgte bereits Mitte des Monats der Start zur Januar-Challenge über 3000 Meter. Die Organisatoren waren positiv überrascht, dass innerhalb von ...
Weiterlesen …

Deutscher Schüler-Ergometer-Cup: Sonntag, 6. März 2022

Wegen der Corona-Pandemie mussten die Rennen für Schülerinnen und Schüler im Rahmen der World Rowing Indoor Championships in Hamburg (25.2.2022) leider abgesagt werden. Das Ratsgymnasium Osnabrück und der Osnabrücker Ruder-Verein sind dankenswerterweise kurzfristig eingesprungen und veranstalten am Sonntag, dem 6.3.2022, den Deutschen Schüler-Ergometer-Cup (DSE-Cup). Die Rennen werden über „Homerace“ der niederländischen Firma Time-team gefahren. Das bedeutet, die Rennen finden gleichzeitig ...
Weiterlesen …
Lehrgangsteilnehmer bei Lehrwanderfahrt 2021 auf der Weser von Vlotho nach Minden

Konzept der Trainer-C-Ausbildung für Sportlehrkräfte

Der Bund Deutscher Schülerruderer hatte am 26.1.2022 zu einer Zoom-Konferenz zum Thema „Trainer-C-Ausbildung für Sportlehrer*innen“ eingeladen. Mit 17 Teilnehmern war die Resonanz erfreulich groß. Unter den Teilnehmern waren auch Andreas König, hauptamtlicher Referent für Bildung beim DRV, Anja Noske, mehrfache Weltmeisterin, Olympiateilnehmerin und jetzt Referendarin in Bremen sowie Paula Scholz, Vorstandsmitglied der DRJ. Auslöser dieser Konferenz war der virtuelle Schülerrudertag ...
Weiterlesen …

Rudertag des Schüler-Ruder-Verbandes Niedersachsen

Am 16.1.2022 fand der 70. ordentliche Rudertag des SRVN als Online-Veranstaltung mit 25 Teilnehmern statt. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte 2021 an den Schulen erst ab Juni wieder gerudert werden. Im Sommer fanden an den Schulen einige Veranstaltungen statt: Abiturprüfungen (mit Ruderprüfungen), Regatten, Tagesfahrten, Anfängerausbildung, Fortbildungen etc. Ausführlich ging Vorsitzender Peter Tholl auf die gemeinsam mit der Deutschen Ruderjugend und ...
Weiterlesen …

 

Print Friendly, PDF & Email